Die Designlinien

ClassicThe Timeless Way

CLASSIC – THE TIMELESS WAY

Als Gegenpol zum urbanen und sich ständig neu erfindenden Berlin versteht sich die Designlinie Classic: Sie ist der bodenständige Typ und steht für "the timeless way", den zeitlosen Schick und schlichte Eleganz.

Das Flair des Maximilians Quartier wird aufgegriffen und widergespiegelt. Hochwertige Materialien und klare Formen spielen bei der Gestaltung Ihres persönlichen Wohlfühlorts die Hauptrolle und ergänzen einander zu einem harmonischen Ganzen.

In der Wohnwelt Classic herrschen sanfte, helle Beige-Grau- Töne vor, dezent unterstützt durch glanzvolle Highlights und Farbakzente in der Trendfarbe Marsala. Zusammen mit dem warmen Eichenparkett verleihen sie den Räumen Wertigkeit und Atmosphäre. Bestes Beispiel für den klassischen Stil: das Bad. Elegante, filigrane Armaturen und moderne, leicht abgerundete Formen bei Waschtisch und Wanne lassen es rein und pur wirken. Und sorgen mit ihrer angenehm zurückhaltenden Art dafür, dass Sie sich ganz auf sich konzentrieren können.

Designlinienkatalog [PDF]

Unverbindliche Visualisierung

Classic Stil unterstreichen

Aussicht

EIN WOHLIGES GEFÜHL

Warm und wohlig empfängt Sie die Wohnwelt Classic, und das trotz klassischer und zeitlos eleganter Designs und Formen. Das liegt an den ausgewählt sanften Farben, die perfekt mit dem Eichenparkett und den cremefarbenden Fliesen harmonisieren.

Besonders schön kommt das im Bad zur Geltung: Hier spielen Badfliesen in pudrigem Rosé, dazu die Wandfarben Palazzo 120, Palazzo 115 oder das satte Barolo 40 die Hauptrolle. Und sorgen in Kombination für sanfte Stimmung an dem Ort, an dem Wohlfühlen und Entspannung Programm ist. Bei so viel Harmonie kann es einem nur warm ums Herz werden.

Unverbindliche Visualisierung


AKZENTFARBEN FÜR DAS BAD

Im Bad können Sie sich für zwei Wände mit Akzentfarben entscheiden: